Empfehlung: Jausenstation Jenichl in Geinberg (AT 4943)

Im Jahr 2006 fiel die Entscheidung den lang gehegten Traum der Mostschänke zu verwirklichen.

Die Entscheidung über die richtige Wahl des Werkstoffes war für unseren Mostschänkenbau ein ganz

wesentlicher Bestandteil. Wir hatten uns aus diesem Grund für einen Holzriegelbau mit einem angenehmen

und heimeligen Raumklima entschieden.

  • 60 Sitzplätze im Innenraum
  • 60 Sitzplätze auf dem Balkon

Die Barrierefreiheit war sehr wichtig, dadurch können auch Behinderte unsere Mostschänke besuchen und es ist auch eine große Erleichterung für ältere, gehbehinderte Menschen.

Der schon erwähnte Balkon ist überdacht und bietet einen wunderbaren Ausblick in die Baumkronen unseres Obstgartens und in die nähere (Schloss Neuhaus) bzw. fernere Umgebung (Radarstation Kopfing, Bayrischer Wald). Weiters hat man von unserem Balkon aus einen guten Überblick über den bestehenden Kinderspielplatz. So können die Eltern in aller Ruhe ihren Kindern beim Spielen zusehen und dabei ungehindert ein Glas Most oder eine gute Mehlspeise genießen.

Infos und Reservierung: http://www.jenichl-most-mehr.at/

MSG Team Bewertung: Jeder Besuch ein Genuss!

 Werbung