EURAFRI benötigt Hilfe für Müll und Plastik Entsorgungsprojekt (Bilder/Video)

EURAFRI Gründer Karl Joch - “EURAFRI wurde als Business Networking Projekt gegründet, jedoch wurden wir von einer unglaublichen Müll- und Plastikproblematik so schockiert, dass wir entschieden haben, ein Side-Projekt zu starten, welches den Menschen vor Ort hilft in einem sauberen Umfeld zu leben und ein Bewusstsein für die negativen Folgen der Verschmutzung zu schaffen. Dieser ganze Müll in dem Menschen leben gefährdet nicht nur deren Gesundheit, sondern das viele Plastik, welches in Verbindung mit anderen giftigen Stoffen über Flüsse, oder direkt ins Meer kommt, landet über Fische und andere Meerestiere direkt auf europäischen Tellern. << Weiterlesen… >>

Buchtipp: Husky Love: Follow me visiting these lovely dogs!

Buchtipps Hunde (Einige Themen werden aufgrund der Internationalität englischer Sprache abgehandelt): Husky Love Husky is a general name for a sled-type of dog used in northern regions, differentiated from other sled-dog types by their fast pulling style. They are an ever-changing cross-breed of the fastest dogs. The Alaskan Malamute, by contrast, was used for pulling heavier loads. Huskies are used in sled dog racing. In recent years, companies have been marketing tourist treks with dog sledges for adventure travelers in snow regions as well. << Weiterlesen… >>

Demir Babali kocht das -One of One- an die Spitze

Wien (LCG) – Nur wenige Monate nach der Eröffnung zeichnete das Fachmagazin „Rolling Pin“ das innovative Multi-Concept-Projekt der DOTS Group als Gastronomiekonzept des Jahres aus. Es beheimatet neben der HO GALLERY für zeitgenössische Kunst das auf Peking-Ente spezialisierte China-Restaurant „MR. WOW“, die „Chin Chin – The Dry Martini Bar“, in der auch der hauseigene „Chin Chin“-Gin ausgeschenkt wird, und das „TETATE“ mit seiner stimmigen Kombination aus Tequila, Tacos und Techno. << Weiterlesen… >>

Der Wintersee: Krippen am Lago Maggiore

Die beliebte Ferienregion um den Lago Maggiore mit seinem hochalpinen Hinterland fasziniert auch im Winter. Die Bergwelt und der See verlocken zu Spaziergängen und Wanderungen. Und wer durch diese schöne Gegend im Dezember und Januar wandert, der wird überall eine der italienischen Besonderheiten entdecken: die Krippen. Die Weihnachtskrippen blicken in ganz Italien auf eine lange und vielfältige Tradition zurück. Die ersten sinnfälligen Darstelllungen der Weihnachtsgeschichte sind bekanntermaßen bereits seit dem Heiligen Franz von Assisi überliefert. << Weiterlesen… >>

Mit EURAFRI.com startet eine Business Networking Plattform zwischen Europa und Afrika!

EURAFRI ist eine Non-Profit Networking Organisation aus Österreich, welche es sich zum Ziel gemacht hat, eine Business-Brücke zwischen Europa und Afrika, insbesondere im IT und IoT Bereich zu schaffen. EURAFRI ist brandneu, verfügt aber über ein ehrenamtliches Team mit über 100 Jahren Erfahrung im Bereich Coaching und Consulting, IT und IoT, Business Startups, Vertrieb und Turn-Around Sanierungsmanagement. Das Core-Team von EURAFRI hat erfolgreich in über 15 Ländern gearbeitet und jeder einzelne zeichnet sich durch eine 20- bis 40-jährige Business Karriere aus. << Weiterlesen… >>

Buchtipp: EURAFRI Business Directory - AFRICA: Edition 2019

EURAFRI is proud that the Platin Partner CTS GMBH created the EURAFRI BUSINESS DIRECTORY - AFRICA - EDITION 2019 out of the hard work of the EURAFRI team! This e-book, available at DigitalBooks24: https://digitalbooks24.com/author/eurafri-networking/ contains over 62000 business and related addresses in over 97000 category/business entries. The hardcover version has over 3700 pages in US letter format. As we all know, contacts are the key to success! << Weiterlesen… >>

IBICADI.com, Community für Fotografen, Videografen, Produzenten, Models und Darsteller, setzt voll auf Riot.IM Messenger für den Communityaufbau!

Open Source basierte Community IBICADI.com richtet sich an Fotografen, Videografen, Produzenten, Models und Darsteller, sowie Autoren und Lieferanten von Produkten rund um die Foto-, Video- und Filmproduktion. Karl, der 1985 die CTS GMBH, welche Betreiber von Ibicadi.com ist, gegründet hat ist selbst langjährig im Foto- und Videoproduktionsbereich involviert und hat immer eine unabhängige deutschsprachige Plattform mit voller Funktionalität unter Windows, Linux, MAC, Android und IOS vermisst. Unabhängigkeit der Community von IBICADI Durch die Verwendung des Riot. << Weiterlesen… >>

Thurgau Bodensee: Spazieren, feiern, entspannen

Dem Apfel ein Fest Der Thurgau ist mit mehr als 1600 Hektaren Obstkultur die größte Obstanbauregion der Schweiz und mit seinen über 210‘000 Hochstammbäumen der Schweizer Apfelkanton schlechthin. Hier findet sich inmitten sanfter Hügel auch das Apfeldorf Altnau, wo seit Generationen knackige Sorten wie Jonagold, Gala, Elstar und Braeburn gezüchtet werden. Seinen Äpfeln widmet das an den Bodensees grenzende Dorf vom 7. bis 21. September 2019, mitten in der Erntezeit, die Apfelwochen. << Weiterlesen… >>

ABT gibt Audi A1 240 PS und 360 Nm mit auf den Weg

Drei coole Schlitze unterhalb der Haube, kurzer Radstand, Turbolader und jede Menge Fahrspaß! Audi-Fans denken jetzt mit Sicherheit an den legendären Sport quattro von 1984⁄1985. Doch es gibt durchaus eine Alternative zu dieser Kombination, die nur 214 Mal gebaut wurde und somit kaum zu bekommen ist. Die Rede ist vom Audi A1 der zweiten Generation als 40 TFSI, der ABT Sportsline nun erst richtig Dampf macht. Die Leistungssteigerung namens ABT Power addiert stolze 20 Prozent zu den von Haus aus vorhandenen 200 Pferdestärken (147 kW). << Weiterlesen… >>

Erstmals fährt mit dem Bugatti Chiron ein seriennahes Auto schneller als 300 mph

Weltrekord für Bugatti. Ein Vorserienfahrzeug eines Bugatti Chiron Derivats durchbricht als erster Hypersportwagen die magische 300-Meilen-pro-Stunde-Grenze (482,80 km/h). Gleichzeitig stellt Bugatti mit 304,773 mph (490,484 km/h) einen neuen TÜV-zertifizierten Geschwindigkeitsrekord auf. „Bugatti hat einmal mehr gezeigt, wozu wir in der Lage sind. Mit diesem neuen Rekord des Chiron betreten wir erneut absolutes Neuland. Nie zuvor hat ein Serienhersteller diese hohe Geschwindigkeit erreicht“, sagt Stephan Winkelmann, Präsident von Bugatti. „Unser Ziel war es die magischen 300 Meilen pro Stunde zu erreichen, als erster Hersteller überhaupt. << Weiterlesen… >>

 Werbung