290 PS: mehr Quer- und Längsdynamik für den Skoda Octavia RS

Die Volkswagen-Konzernmarke Skoda hat sich mit ihren RS-Modellen ein überaus sportliches Image erarbeitet. Gerade im Bestseller Octavia sind diese heiß begehrt: Das Kürzel RS steht dort bei den Benzinern immerhin für den 2.0 TSI mit 245 PS (180 kW). „Durch den Einsatz unseres Zusatzsteuergeräts ABT Engine Control packt der schon von Haus aus potente Octavia noch einmal 45 PS drauf“, so Geschäftsführer Hans-Jürgen Abt: „Damit kann er selbst deutlich größeren Fahrzeugen auf der Autobahn Paroli bieten. << Weiterlesen… >>

Am Lago Maggiore erklingen die Steinbrüche

Vom 20. bis zum 28. Juli wird das XIII. Festival Tones on the Stones gefeiert, das spektakuläres Klangerlebnis im Steinbruch Cava La Beola di Monte, im Herzen der Ossola-Täler. Die Konzerte fügen sich nahtlos ein in die Veranstaltungsreihe „La pietra racconta“, der Stein erzählt, denn in dieser Region hat der Stein eine lange Geschichte Wer an den malerischen Lago Maggiore fährt und mit wachem Blick durch seine Berglandschaft mit den schönen Ossola-Tälern wandert, dem mag die Vielzahl an größeren und kleineren Steinbrüchen auffallen – und das hat seinen Grund. << Weiterlesen… >>

Buchtipp: Anonymous Secure Access to Every Device or System and overcome NAT or dynamic IP

Buchtipps für IT Professionals (IT Themen werden aufgrund der Internationalität meist in englischer Sprache abgehandelt): Anonymous Secure Access to Every Device or System ASIN: B07QM7HDVH Available at Amazon here Anonymous Secure Access to Every Device or System The professional way to overcome NAT, IPv4 and Firewalls! No Port Forwarding Needed! Works also through Proxy Servers and Firewalls denying all incoming! A must read for all people involved in IoT (Internet of things), MQTT, remote support, device management and network and security support. << Weiterlesen… >>

Mehr Privatsphäre und Sicherheit mit kostenlosen Firefox Add-Ons! (kmj.at Gastbeitrag)

Erstveröffentlichung auf https://kmj.at. Text mit freundlicher Genehmigung von Karl M. Joch. Heute ein kurzer Blog Eintrag für mehr Privatsphäre und Sicherheit beim Browsen Ich hatte in einem früheren Blog Eintrag folgende, auch für Anfänger geeignete, Plugins für den Firefox Browser bereits vorgestellt: HTTPS Everywhere https://www.eff.org/https-everywhere NoScript https://noscript.net/ Privacy Badger https://www.eff.org/privacybadger uBlock Origin https://github.com/gorhill/uBlock#ublock-origin Die obige Liste ist in Zeiten wie diesen ein muss für jeden Besucher des Internet. << Weiterlesen… >>

Im Wiener Stadtpark erwächst diesen Sommer ein gastronomisches Kleinod

Wien (LCG) – Gerade hat sich der meteorologische Winter mit Rekordtemperaturen verabschiedet, schon laufen die Umbaubauarbeiten für den kulinarischen Hotspot dieses Sommers auf Hochtouren. Nach zwei erfolgreichen Jahren am Kleinod Sonnendeck presented by Bombay Sapphire am Wiener Petersplatz, macht die Kleinod-Crew rund um Alexander Batik, Oliver Horvath, David Schober und Philipp Schreiber heuer gemeinsame Sache mit Gastronom René Steindacher (Café Français, Francesco, Alto) und Event-Veranstalter Nikolaus Mautner Markof (Rooftop 100, Le Jardin, Housebesuch). << Weiterlesen… >>

Porsche präsentiert Cayenne Coupé

SUV-Reihe wird um neue Karosserie-Variante ergänzt Porsche erweitert seine Cayenne-Familie: Die dritte Generation der erfolgreichen SUV-Reihe wird mit dem Cayenne Coupé um ein noch sportlicheres Fahrzeug ergänzt. „Das Coupé beinhaltet alle technischen Highlights des aktuellen Cayenne, positioniert sich aber durch ein noch dynamischeres Design und neue technische Details progressiver, athletischer und emotionaler“, sagt Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. Zu den Highlights des neuen Cayenne-Modells zählen unter anderem eine geschärfte Form mit vollkommen eigenständiger Heckpartie, ein adaptiver Heckspoiler, Einzelsitz-Charakteristik im Fond und zwei verschiedene Dachkonzepte – ein serienmäßiges Panorama-Festglasdach sowie ein optionales Carbondach. << Weiterlesen… >>

Frühlingserwachen im Mündungsdelta des Po

Mit der beliebten Veranstaltungsreihe „Primavera Slow“ bietet das UNESCO-Biossphärenreservat Parco del Delta del Po 14 eventreiche Wochen vom 22. März bis 23. Juni 2019, und das Highlight über die Ostertage ist die „Pasqua Slow“ vom 19. bis zum 22. April – mit Bike & Boat Der größte Strom Italiens, der Po, ist nicht nur eine der Lebensadern des Landes sondern bietet auch noch an seiner Mündung in die Adria paradiesischen Reichtum: unberührte Natur pur. << Weiterlesen… >>

Forte di Bard: ein Juwel der Alpenkultur im Aostatal

Die Museumsstiftung „Forte di Bard“ mit Sitz in der gleichnamigen Alpenfestung in der norditalienischen Region Aostatal zeigt in diesem Jahr gleich sechs große Ausstellungen von Rang, darunter weltweit renommierte Werke wie die Fotos des Wildlife Photographer of the Year, Bergmotive von Magnum-Fotografen, und sie beherbergt nicht zuletzt den weltweit angesehenen Preis für Fotojournalismus, World Press Photo Vielleicht denkt man beim Namen Aostatal zuerst an die Naturschönheiten, die vier Viertausender und an das Skivergnügen, für die diese kleine norditalienische Bergregion steht. << Weiterlesen… >>

Ein Königreich für Kois: Reinhold Borsch baut die größten Koiteiche Europas

Farbenprächtige Kois im klaren Wasser ihres Teichs beobachten - nichts wirkt entspannender, als wenn sich die Ruhe der Fische spürbar auf den Betrachter überträgt. Das sagt der Koiteich- und Japangarten-Experte Reinhold Borsch aus Kempen am Niederrhein und erklärt damit den Ursprung seiner Faszination für exklusive Gärten im japanischen Stil. Als gelernter Garten- und Landschaftsbauer machte er sich vor über 25 Jahren selbstständig, um seine Vorstellungen von visionären Gartengestaltungen im ganz großen Stil zu verwirklichen. << Weiterlesen… >>

Der Lago Maggiore blüht auf

Zwei Blumenausstellungen verwandeln die Gärten, Parks und Villen am Lago Maggiore in eine traumhafte Kulisse aus floralem Zauber. Am 30. und 31. März lockt die Kamelienschau „Mostra della Camelia“ in Verbania Pallanza und vom 7. bis zum 28 April öffnet das Tulpenfest in der Villa Taranto seine Pforten Wenn der Frühling am norditalienischen Lago Maggiore Einzug hält, dann tut er das mit majestätischer Pracht und verwandelt den See am Südhang der Alpen in ein wahres Blütenmeer. << Weiterlesen… >>

 Werbung