EURAFRI Datenschutzprojekt stellt sich vor

Das Projekt Die EURAFRI Gründer sind langjährig im IT und Consulting Bereich tätig und haben im Laufe der letzten Jahre mit ansehen müssen, wie die Benutzer des Internets, vielfach durch Lobbyismus, Ihre Daten einfach an Dritte weitergeben und weder auf den Datenschutz, die Privatsphäre und meist Mangels IT Wissen, auch nicht auf die Sicherheit einen hohen Wert gelegt haben. Als nun eine neue Welle der massiven Zentralisierung des Internets durch Vorschalten von sogenannten DDOS Schutzsystemen, welche den komplette Datenstrom mitlesen und auswerten können, erfolgte, war es für die Gründer genug und der schon lange gehegte Gedanke EURAFRI für mehr Privatsphäre und gegen Massenüberwachung im Internet zu positionieren wurde in die Tat umgesetzt. << Weiterlesen… >>

CPV.Agency startet Wuff-Miau.Club

CPV.Agency wurde im Rahmen des Beta Betriebs mittlerweile sehr oft gefragt, ob es möglich ist, aufgrund der vielen Vorteile der CPV.Agency Blogs und Webspaces, diese auch für Themen rund um Hunde, Katzen und den Tierschutz zu verwenden. Unser Eigentümer und Gründer von CPV.Agency war selbst aktiv im Tierschutz tätig und hat insbesondere für große schwarze Hunde ein sehr großes Herz. Darum ist es eine Selbstverständlichkeit, dass CPV.Agency dafür zur Verfügung steht. << Weiterlesen… >>

CPV.Agency - Ready-to-Go Blogs mit Zahlungsfunktion!

Bei CPV.Agency haben Influencer, Models, Fotografen, Künstler, Autoren und viele andere Content-Anbieter die Möglichkeit mit Ihren Followern ein Einkommen zu erzielen, bzw. von diesen Unterstützt zu werden. Insbesondere für Personen mit einer großen Reichweite können, da bei CPV.Agency die Zahlung und die Geschäftsabwicklung zwischen den Followern und dem Content-Anbieter abgewickelt wird, hohe Einkommen erzielen. Die Umleitung der Fans von den großen Netzwerken zu CPV.Agency, wo Content-Anbieter mit Ihren Followern eigenständig Geld verdienen, bringt vielen ein Zusatz- oder Haupteinkommen. << Weiterlesen… >>

Leicht wie ein Wildvogel

Das Valle d´Aosta liegt angrenzend am Piemont, Frankreich und die Schweiz. Auf den 5000 km langen Höhen- und Mittelstreckenwegen werden die Natur respektierende Outdoor-Aktivitäten großgeschrieben. So wie Steinbock und Gämse unbeirrt die wilden Kräuter und das Alpengras fressen, zieht der Alpenadler seine luftigen Bahnen über die vier Viertausender. Leicht wie ein Wildvogel … spannen wir die Flügel auf und lassen den geschärften Blick über die weitflächige Region des Aostatal schweifen. << Weiterlesen… >>

Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes Oskar Anrather

Wir freuen uns Ihnen zum 100-jährigen Jubiläum der Salzburger Festspiele eine ganz besondere Ausstellung zu präsentieren. Der „Meister der Leica“ Oskar Anrather hat unzählige Bilder als Pressefotograf von den Salzburger Festspielen in seinem Repertoire. Doch was verkörpert die Festspiele mehr als der berühmt-berüchtigte Jedermann von Hugo von Hofmannsthal… Die Geschichte ist zeitlos und die Darsteller zahlreich. Nach mittlerweile 700 Vorstellungen und 100 Jahren Bühnenpräsenz ist sie mit den Salzburger Festspielen verknüpft wie kein anderes Stück. << Weiterlesen… >>

Breitling hat die Avenger neu gestaltet

Breitling hat die Avenger neu gestaltet – eine Kollektion, die so kühn und robust ist, wie es der Name vermuten lässt. Sie ergänzt zwei weitere Kollektionen – die Aviator 8 und die legendäre Navitimer – im Luftuniversum von Breitling und markiert eine Weiterentwicklung der Fliegeruhren der Marke. Damit bestätigt Breitling einmal mehr seinen Status als weltweit führender Hersteller von Uhren für die Luftfahrt. Wie die Kollektionen Navitimer und Aviator 8, hat auch die Avenger ihre eigene Persönlichkeit. << Weiterlesen… >>

Das MSG-Magazin hilft der Wirtschaft! Bis 31.7.2020 kostenlos Werben!

Wir helfen beim Start aus dem Lockdown! Um allen Unternehmern die vom Lockdown hart getroffen wurden zu helfen, gibt es bis 31.7.2020 die Möglichkeit im MSG-Magazin kostenlos zu werben! PR Aussendungen Presseaussendung und Redaktionelle Berichte kostenlos einreichen: PR Einsendeformular oder per E.Mail: Einsendungen richten Sie an redaktion@msg-magazin.com. Bitte beachten Sie, dass wir nur Text, bzw. Markdown (bevorzugt) Dokumente und Bild im JPG Format akzeptieren. Proprietäre Formate (doc, xls, odt,pdf), html-Dateien und ähnliches werden gelöscht. << Weiterlesen… >>

Unternehmerclub, Netzwerk, Krisenkommunikation und Betriebsnachfolge

Unternehmer vernetzen sich in der Krise! Nach vielen Gesprächen mit langjährigen Geschäftspartnern und Freunden stand für EURAFRI Präsident und CTS Gründer Karl Joch fest, dass mit EURAFRI Business Networking bereits alle Tools zur Vernetzung von Unternehmern in der Corona Krise zur Verfügung stehen. EURAFRI wurde als Business Netzwerk NPO zur Vernetzung von Europäischen und Afrikanischen Unternehmern, Investoren und Start-Ups im Juli 2019 gegründet. Nach einem sehr erfolgreichen Aufbau zu Beginn des Jahres 2020, wurde auch EURAFRI vom Corona Virus hart getroffen und Operationen außerhalb des Heimatlandes sind für die Mitglieder zur Zeit nur schwer durchführbar. << Weiterlesen… >>

EURAFRI benötigt Hilfe für Müll und Plastik Entsorgungsprojekt (Bilder/Video)

EURAFRI Gründer Karl Joch - “EURAFRI wurde als Business Networking Projekt gegründet, jedoch wurden wir von einer unglaublichen Müll- und Plastikproblematik so schockiert, dass wir entschieden haben, ein Side-Projekt zu starten, welches den Menschen vor Ort hilft in einem sauberen Umfeld zu leben und ein Bewusstsein für die negativen Folgen der Verschmutzung zu schaffen. Dieser ganze Müll in dem Menschen leben gefährdet nicht nur deren Gesundheit, sondern das viele Plastik, welches in Verbindung mit anderen giftigen Stoffen über Flüsse, oder direkt ins Meer kommt, landet über Fische und andere Meerestiere direkt auf europäischen Tellern. << Weiterlesen… >>

Demir Babali kocht das -One of One- an die Spitze

Wien (LCG) – Nur wenige Monate nach der Eröffnung zeichnete das Fachmagazin „Rolling Pin“ das innovative Multi-Concept-Projekt der DOTS Group als Gastronomiekonzept des Jahres aus. Es beheimatet neben der HO GALLERY für zeitgenössische Kunst das auf Peking-Ente spezialisierte China-Restaurant „MR. WOW“, die „Chin Chin – The Dry Martini Bar“, in der auch der hauseigene „Chin Chin“-Gin ausgeschenkt wird, und das „TETATE“ mit seiner stimmigen Kombination aus Tequila, Tacos und Techno. << Weiterlesen… >>

 Werbung