digiKam 6.0.0-beta-2 veroeffentlicht

Die professionelle, deutschsprachige, Open source Lösung für Bildorganisation digiKam hat eine neue Beta Version des beliebten Open Source Tools zur Bildbearbeitung freigegeben. digiKam ist ein professionelles Open Source Programm zum Foto-Management. Verfügbar für Linux, Windows und MacOS deckt es alle Anforderungen im Bereich Organisation, Management, Bearbeitung und dem Teilen von Fotos ab. Ein professioneller IPTC Editor rundet das Paket ab. digiKam ist ein MUSS für anspruchsvolle Fotografen und alle die mit Bildern arbeiten. << Weiterlesen… >>

MSG-Magazin.com im neunen Design, erstellt mit Hugo!

MSG-Magazin.com mit neuer Webseite Erstellt mit Hugo (http:/gohugo.io), voll automatisch verteilt auf die Clear-Net Seite. Erstmals wurde die MSG-Magazin-Webseite auf statische Seiten, welche mit dem Hugo Framework erstellt werden, umgestellt. Dadurch gibt es keine Probleme mit Hacks, Bots und Spidern und zusätzlich wird die Webseite extrem schnell. Updates erfolgen sehr einfach durch eine neue Datei im Markdown Format und einer Übertragung auf die Webseiten. Die Übertragung erfolgt vollautomatisch durch Aufruf eines Scripts, welches die Webseite erstellt und sicher auf die Server verteilt. << Weiterlesen… >>

Selbst gehostetes Open Source GPS Tracking für viele GPS Tracker, sowie Android und IOS (KMJ.at Gastbeitrag)

Ein KMJ.at Gastbeitrag Professionelles GPS Tracking für Privat und Business ohne Lizenzkosten und ohne Daten an Dritte zu senden! Nachdem mein Android Tablet nun mit LineageOS von Bloatware und Software der Datensilo-Betreiber befreit ist (https://kmj.at/2018-09-12-android-lineageos-samsung-sm-t585-privacy/) blieb als offener Punkt einen Ersatz für Owntracks zu finden. Leider ist die Android Version von Owntracks mit einer Abhängigkeit von der Google Play Library versehen und damit am Tablet nicht mehr funktionsfähig. Die Frage, diese Library zu installieren stellte sich, nach dem Aufwand zur Erreichung von mehr Privatsphäre natürlich nicht. << Weiterlesen… >>

Aufgrund des Urteils des Gerichtshof der Europäischen Union wurde unsere Facebook-Seite offline genommen!

Wir sehen die Zukunft von Sozialen Medien in dezentralen Lösungen und haben, basierend auf dem Gerichtsurteil, unsere Facebook Seite offline genommen. Presse und Information Gerichtshof der Europäischen Union PRESSEMITTEILUNG Nr.81⁄18 Luxemburg, den 5. Juni2018 Urteil in der Rechtssache C-210⁄16 Der Betreiber einer Facebook-Fanpage ist gemeinsam mit Facebook für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Besucher seiner Seite verantwortlich https://curia.europa.eu/jcms/upload/docs/application/pdf/2018-06/cp180081de.pdf Aufgrund der Anpassung auf die neue Datenschutzverordnung haben wir uns entschlossen auch unseren Newsletter auf die dezentralisierte Open Source Mircroblogging Lösung Mastodon umzustellen. << Weiterlesen… >>

Buchtipp: Eunike Grahofer – Wildnisapotheke – Hausmittel aus 400 Jahren

Eines der wohl umfangreichsten Bücher über Heilmittel aus früheren Zeiten, die uns Wald und Wiese schenken. In zusätzlichen Videos, die mit der Freya-Bücher-App abgerufen werden können, erzählt die Kräuterpädagogin ausführlich über bestimmte Heilpflanzen. Nach Monaten, in denen alle Zutaten zur Verfügung stehen, geordnet, werden Heublumen-Umschläge bei Rheuma und Gicht, Vogelmierensalbe bei schuppiger Haut, Dostöl zum Lösen von Krämpfen und viele andere leicht herzustellende Rezepte vorgestellt und mit Geschichten aus früheren Zeiten untermalt. << Weiterlesen… >>

Buchtipp: Zero License Costs? It is possible!: This book will show you that it is possible to run your IT without any license costs

Buchtipps für IT Professionals (IT Themen werden aufgrund der Internationalität meist in englischer Sprache abgehandelt): This book will show you that it is possible to run your IT without any license costs. A book for managers ready to take over responsibility and reduce the TCO (total cost of ownership). Descriptions of enterprise ready software plus checks to move services back from foreign servers on the Internet – aka Cloud – to your office and much more is inside this book. << Weiterlesen… >>

Buchtipp: Hydrolate

In der Neuauflage finden sich Videos mit zusätzlichen Informationen, die mit der Freya-Bücher-App auf dem Smartphone oder dem Tablet abgerufen werden können. Hydrolate sind hochwirksame Pflanzenwässer, die bei der Wasserdampf-Destillation von Blüten, Blättern, Samen oder Wurzeln entstehen. In der Regel kennt man sie heute als Nebenprodukte bei der Herstellung ätherischen Öls und verwendet sie nur selten. Dabei ist das Blüten- oder Pflanzenwasser seit dem Altertum bekannt und die Wirksamkeit in der Heilkunde überliefert. << Weiterlesen… >>

CTS-Solutions.at IT-Pro Tips: Mehr Privatsphäre beim Surfen!

In Zeiten wo jeder versucht Nutzer von Diensten und Webangeboten möglichst genau zu erforschen und mit versteckten Links, JavaScript, oder anderen Technologien ein Tracking versucht , ist es mehr als notwendig diese Möglichkeiten für Anbieter einzuschränken, bzw. zu kontrollieren. Benutzer mit reinem Anwenderwissen im Bereich IT sind sich über die Möglichkeiten im Rahmen des Trackings nicht bewusst und mit den technischen Möglichkeiten diverser Tracking Dienste vollkommen überfordert. Um nun auch Anwendern mit eingeschränkten IT Kenntnissen eine Möglichkeit zu geben die Privatsphäre besser zu wahren, empfehlen wir nur folgende Installation zum Surfen zu verwenden: << Weiterlesen… >>

Buchtipp: Galax Acheronian – Demeter

„Die Flucht“ ist das erste Kapitel des in sich geschlossenen Romans „Demeter“, welcher seit Januar als monatliches E-Book erscheint. Das letzte Kapitel wird am 2ten April erscheinen. _Der Sinn dahinter ist es, dem Leser die Gelegenheit zu geben, selbst zu entscheiden, ob er weiter lesen möchte. Daher gibt es einen viertel Roman zum viertel Preis – denn niemals würde ein Leser 750 Seiten eines unbekannten Auto_rs kaufen, oder? 😉 Da es in der Handlung keine Sollbruchstellen gibt, variieren die Kapitel in ihrer Seitenzahl allerdings recht stark zueinander. << Weiterlesen… >>

Buchtipp: Für Handy Reporter und DSLR Fotografen: Mit meinen Fotos Geld verdienen

Ein Markt im Wandel bietet große Chancen und extrem lukrative Verdienstmöglichkeiten. Der Bildermarkt ist einer der Märkte im Umbruch. Zu Zeiten der analogen Fotografie war der Pressebildbereich eine reine Goldgrube und alle, vom Paparazzi bis hin zum lokalen Reporter verdienten gutes Geld. Viele der eingesessenen Fotografen ignorierten beharrlich den Einzug der digitalen Fotografie und haben nicht verstanden, dass sich die Fotografie von einer eher künstlerischen Tätigkeit hin zu einem Massenmarkt entwickelte. << Weiterlesen… >>

 Werbung