Range Rover Sport mit Fernbedienung: Fahrzeugsteuerung von außen per Smartphone

Schwalbach, 17. Juni 2015 – Jaguar Land Rover blickt in die Zukunft: Das in Großbritannien ansässige Forschungs- und Entwicklungszentrum der beiden Premiummarken stellt Technologien und Prototypen vor, die autonomes Fahren in der Zukunft vereinfachen können. Dazu zählt die Fernsteuerung eines Range Rover Sport per Smartphone ebenso wie selbsttätig ausgeführte Wendemanöver mit dem Range Rover. Die Ingenieure und Entwickler haben ein Forschungsfahrzeug auf Basis des Range Rover Sport auf die Räder gestellt, das von außerhalb mithilfe eines Smartphones bedient und gesteuert werden kann. << Weiterlesen… >>

Volkswagen Tiguan mit neuen Motoren und Infotainmentsystemen

Seit mehr als sieben Jahren gehört der Tiguan zu den weltweit gefragtesten Volkswagen Modellen. Zum Modelljahreswechsel aktualisiert Volkswagen wichtige Ausstattungen des Tiguan. Neben einer neuen Motorengeneration erhält der kompakte SUV ab sofort auch neue Radio- und Radio-Navigationssysteme. Mit der Modernisierung des Aggregateprogramms legt der beliebte Allrounder erneut nach: So verfügen die 2-Liter-Dieselmotoren ab sofort über ein Leistungsplus. Der 103 kW-Motor wurde auf 110 kW* gesteigert, der 130 kW starke Motor auf 135 kW**; analog dazu wurde der CO2-Ausstoß um bis zu 17 g/km gesenkt. << Weiterlesen… >>

 Werbung