MSG Magazin eröffnet Kommunikationsraum in der Riot.im Matrix (Messenger)!

Die IT Solutions Abteilung der CTS GMBH (https://cts-soutions.at) war so freundlich dem MSG-Magazin einen Raum auf dem Matrix Server matrix.ctseuro.com zur Verfügung zu stellen. Damit steht uns nun eine vollkommen neue Möglichkeit der Kommunikation offen.

  • Endanwender können sich, ohne den Betrieb eines eigenen Servers, auf öffentlichen Servern ohne Angabe persönlicher Informationen registrieren.
  • Unternehmen können eigene Server, welche mit anderen Servern (ala E-Mail Routing)  kommunizieren, einrichten. Diese Daten bleiben lokal im Unternehmen gespeichert und sind großen Datensammlern nicht zugänglich.
  • Endanwender können, ungeachtet Ihres Registrierungsservers, in Gesprächs-Räume auf jeden Server eintreten.
  • Serverbetreiber können für einzelne Räume verschiedene Berechtigungen, von unsichtbar, bis öffentlich mit Gast Zugang, setzen.
  • Werbeabteilungen können Fan Räume einrichten in denen interessierte Benutzer Informationen erhalten. Dies kann auch „nur Moderiert“ erfolgen. Der Fan Aufbau erfolgt am lokalen Server und Drittanbieter können keine Daten sammeln. Zusätzlich bleiben die Räume auch bei Ausfall oder Abschaltung einzelner Server funktionsfähig. Es gibt keine Zensur oder Algorithmen von Fremdanbietern die Content selektieren oder priorisieren. Spamfrei, da nur Interessierte Nutzer den Raum betreten!
  • Benachrichtigung und offline lesen der Rauminhalte ist möglich. Insbesondere in Fan Räumen können die Endanwender die Informationen auch nachlesen.

Das zugrunde liegende, auf dem Matrix/Synapse Server https://Matrix.org basierende, System wird vom Anwender über den https://Riot.im Messenger verwendet. Ein kurzes Einführungsvideo in englischer Sprache finden Sie hier:

https://riot.im/feature_video.mp4

Riot selbst spricht natürlich Deutsch!

Registrieren Sie, sofern Sie keinen eigenen Server betreiben, Ihren kostenlosen Account unter https://Riot.IM. Zur Registrierung ist nur Benutzername und Passwort notwendig. Es wird keine E-Mail benötigt, die Eingabe ist optional, jedoch ist es zwingend erforderlich, dass Sie sich Ihr Passwort merken. Danach sollte unbedingt die Desktop Version, bzw. die App installiert werden um alle Vorteile bei der E2E-Verschlüsselung nutzen zu können. Die Web-Version ist nur zum ersten Schnuppern gedacht.

Endanwender können die kostenlose Open-Source-Software über die Webseite https://riot.im herunterladen.

Für Apples IOS ist die App im App Store verfügbar:

https://itunes.apple.com/us/app/vector.im/id1083446067

Für Android Geräte findet sich die App im Google Play oder alternativ bei F-Droid:

Google Play:

https://play.google.com/store/apps/details?id=im.vector.alpha

F-Droid:

https://f-droid.org/repository/browse/?fdid=im.vector.alpha

Desktop Anwendungen für Windows, MAC, oder Linux können direkt bei Riot.im geladen werden:

https://riot.im/desktop.html

Nachdem Sie den Messenger aktiviert haben können Sie den Raum des MSG-Magazin wie folgt betreten:

  • Klicken Sie links unten auf den Button für das Raumverzeichnis
  • Geben Sie

    #msg:matrix.ctseuro.com

    als Raumname ein und betreten Sie den Raum.

Weiterführende Infos finden sie auch >>hier<<

Wir freuen uns, Sie im Riot Messenger begrüßen zu dürfen. Unser Team hilft gerne bei Fragen rund um den Messenger.

Kostenlos, sicher und end-to-end Verschlüsselung aktivierbar (1:1 und Gruppenchats).

Open Source ohne forensisches Datenfutter für die großen Datensammler zu werden.

Multi Device fähig! Immer in Sync über alle Geräte!

 Werbung