80 Jahre Volvo PV36 Carioca

Er wirkte kühn wie ein Concept Car und ließ alle etablierten Limousinen schlagartig alt aussehen: Der stromlinienförmige Volvo PV36 Carioca war ein Auto von Morgen und demonstrierte das bereits durch seine Modellbezeichnung. So stand Volvo PV36 für PersonVagnar (Personenwagen) 1936, dabei wurde dieser Volvo bereits zum Modelljahr 1935 eingeführt. Die spektakulär gezeichnete Sechszylinder-Limousine mit vier an den B-Säulen aufgehängten Türen und vorderer Einzelradaufhängung setzte Maßstäbe im Bereich Fahrkomfort und -dynamik. Mutige Entscheidungen werden manchmal erst später belohnt, eine Erfahrung, die Volvo vor 80 Jahren machen musste. << Weiterlesen… >>

Oldtimer Auktion in Californien mit Miami Vice Ferrari

Vom 13.-15. August 2015 findet in Monterey, Kalifornien, eine Fahrzeugauktion der Sonderklasse statt. Mit dabei auch der Ferrari Testarossa den Don Johnson als Sonny Crocket in Miami Vice gefahren hat. https://www.mecum.com/lot-detail/CA0815-219897/0/1986-Ferrari-Testarossa/5-Speed/ Viele weitere Angebote für Auto Fans gibt es auf der Mecum Auctions Webseite: https://www.mecum.com/featured-lots.cfm?auctionID=CA0815&auction_type= Foto: CTS Photo & Press Service

EFA – Museum für Deutsche Automobilgeschichte Amerang

Das EFA-Museum für Deutsche Automobilgeschichte präsentiert im oberbayerischen Amerang eine Chronologie deutscher Oldtimer aller Marken. Derzeit präsentiert das Museum mehr als 220 deutsche Autolegenden auf über 6000 m² Ausstellungsfläche. Neben den museumseigenen Oldtimern wird die Ausstellung ergänzt durch Leihgaben der Automobilindustrie, des Deutschen Museums München, des Deutschen Technikmuseums Berlin und von Privatsammlern Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag jeweils 10 – 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr) Dieser Artikel basiert auf einem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3. << Weiterlesen… >>

Bugatti präsentiert Höhepunkte der Automobilgeschichte bei den 6. Schloss Bensberg Classics

Molsheim / Bensberg, 16. Juli 2014. Bugatti zeigt während der diesjährigen 6. Schloss Bensberg Classics (18. bis 20. Juli) gleich drei glanzvolle Höhepunkte seiner über 100-jährigen Markengeschichte. Während mit einem Typ 35 einer der erfolgreichsten Rennwagen aller Zeiten bei der Rallye Historique an den Start geht, zeigt die französische Luxusmarke vor der barocken Kulisse des Schlosses Bensberg zwei weitere Automobile der Superlative: einen Typ 51 im Rahmen einer Sonderschau zur Le Mans-Historie und einen Bugatti Veyron 16. << Weiterlesen… >>

ADAC Salzburgring Classic „Sound of Speed“ 21./22.8.2015

180 historische Rennsportwagen aus acht Jahrzehnten vor großer Zuschauerkulisse bei der ADAC Salzburgring Classic „Sounds of Speed“ München/Salzburgring. Der betörende Duft von Benzin und Gummi gepaart mit vielzylindrigem Auspuffsound sind wieder einmal mehr die Markenzeichen der ADAC Salzburgring Classic „Sounds of Speed“. Bereits zum dreizehnten Mal gastieren am 21. August 180 hochkarätige historische Rennsportwagen auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke im Salzburger Land und sorgen für ein begeisternd-nostalgisches Flair. Eingeteilt in sechs Startgruppen lassen die Piloten den kleinen Rennern vom Schlage eines Fiat Abarth, Glas GT, Renault Alpine, Triumph TR2 oder Marcos Mini freien Lauf. << Weiterlesen… >>

Maltas Oldtimer Busse

—  Der öffentliche Nahverkehr auf Malta wurde 1905 eingeführt. Bis 1994 waren die heute gelben Linienbusse einheitlich grün gestrichen, diese Farbgebung stammte noch aus den frühen 1980er-Jahren und sollte damals die Verbundenheit Maltas mit Lybien zum Ausdruck bringen. Die Busse auf Gozo waren traditionell grau. Bis ca. 2010, vor der Einführung der neuen Busse und der einheitlichen Vergabe des öffentlichen Nahverkehrs an Arriva waren die Linienbusse im Eigentum des jeweiligen Busfahrers. << Weiterlesen… >>

Echte US Army Fahrzeuge bei Morlock Motors

Michael Manousakis und seine coole Truppe kaufen ohne Ende Ware von der US Armee und verkaufen diese restauriert und unrestauriert an Interessenten. Für US Car und Offroad Fans gibt es alle Leckerbissen von bis hin zu den riesigen 8065 M923 A2 Truck Cargo US Trucks. Für Private sicher besser geeignet sind Hummer, Chevy, Dodge und Ford Fahrzeuge. Uns haben es die Ford Mutt M151 Jeeps. Michael Manousakis bietet super restaurierte Fahrzeuge für ca. << Weiterlesen… >>

Start von Land Rover Heritage auf der Techno Classica in Essen

Schwalbach/Essen, 14. April 2015 -Nach der erfolgreichen Einführung von Jaguar Heritage auf der Techno Classica 2014 gibt Jaguar Land Rover zwölf Monate später an gleicher Stelle den Start von Land Rover Heritage bekannt. „Mit der neuen Abteilung stehen wir nun auch den Besitzern historischer Land Rover-Modelle in allen Belangen rund um Service, Instandhaltung und Teileversorgung zur Verfügung“, sagt Holger Bergmann, Customer Service-Direktor, Jaguar Land Rover Deutschland. Über mehr als 20 ausgewählte Land Rover Betriebe und ein Kompetenzzentrum mit Sitz in Neuss werden Kunden mit Fahrzeugen vor Baujahr 2003 mit über 11. << Weiterlesen… >>

Jaguar Land Rover Special Operations enthüllt den „neuen“ Lightweight E-TYPE

Monterey/Schwalbach, 15. August 2014 – Jaguar hat zum Auftakt des weltberühmten Concours d’Elegance von Pebble Beach den Prototypen des „neuen“ Lightweight E-TYPE vorgestellt – sechs „Original“-Fahrzeuge werden folgen und an Kunden verkauft. Im Mai 2014 hatte das Unternehmen bekannt gegeben, die 1963 ursprünglich auf 18 Fahrzeuge ausgelegte Serie des Leichtbau-GT-Renners nach über 50 Jahren zu komplettieren. Montiert von hochqualifizierten Handwerkern und Ingenieuren in den neuen Hallen von Jaguar Heritage, einer Tochter des neuen Jaguar Land Rover Geschäftsbereichs Special Operations. << Weiterlesen… >>

Generationen-Treffen der Marken Fiat und Abarth

Zum zweiten Mal stehen die Marken Fiat und Abarth im Mittelpunkt des Sonntagstreffs in der Frankfurter Klassikstadt (Orber Straße 4a, Frankfurt/Main). Am 14. Juni 2015 treffen sich ab 10 Uhr in der einzigartigen Location im Osten der Stadt zahlreiche Oldtimer der Marken Fiat und Abarth. Unter dem Motto „Festa delle Automobili italiane“ sind außerdem die aktuelle Modellpalette von Abarth und eine Zusammenstellung der modernen Baureihe Fiat 500 zu sehen. Der zweite Sonntag im Juni wird so zum Treffen der Generationen. << Weiterlesen… >>

 Werbung