Offroadpark Berlin Brandenburg

Freiheit und Freizeit abseits der Straße und dabei Urlaub vom Alltag nehmen Der Offroadpark Berlin Brandenburg in Kallinchen ist eines der attraktivsten Gelände für 4×4 Begeisterte in Deutschland. Auf 170 Hektar Offroadgelände finden Sie unterschiedlichste Herausforderungen mit Abfahrten von bis zu 30 Meter Höhenunterschied und Gefälle mit über 100%. Neben modulierten Übungsflächen werden hier alle Allradfahrer auch mit vielen natürlichen Hindernissen und Unwegsamkeit konfrontiert: z.B. vier unterschiedliche 4×4 Verschränkungspassagen, Wurzelpassagen, Schräglagen bis 30 Grad sowie eine 4×4 Strecke mit wechselnder Schräglage. << Weiterlesen… >>

Dacia Duster: noch mehr Komfort zum Vorzugspreis

Mit dem neuen Duster stellt Dacia mehr denn je unter Beweis, dass das Fahren eines modernen SUV kein Luxus sein muss. Die zweite Generation des weltweiten Erfolgsmodells besticht mit einem attraktiven Design, das den robusten Charakter des Kompakt-SUV noch stärker betont. Zusätzlich steigern zahlreiche Komfortdetails aus höheren Fahrzeugklassen die Lebensqualität im Duster, darunter erstmals bei Dacia die Klimaautomatik, Keycard Handsfree und die Multiview-Kamera. Trotzdem bleibt der Newcomer mit einem Basispreis von 11. << Weiterlesen… >>

Neues Trio für den Volvo XC40: Kompakt-SUV erhält weitere Motorisierungen

Köln. Ein Motoren-Trio erweitert die Antriebspalette des neuen Volvo XC40: Für das Kompakt-SUV, das im März zu den deutschen Händlern rollt, stehen ab sofort weitere Motorisierungen zur Auswahl. Neben dem neuen Dreizylinder-Einstiegsbenziner T3 mit 115 kW (156 PS) und Frontantrieb stehen fortan der 140 kW (190 PS) starke Turbobenziner T4 und der 110 kW (150 PS) starke D3 Dieselmotor ebenfalls zur Verfügung, die beide zudem mit Front- oder Allradantrieb erhältlich sind. << Weiterlesen… >>

Der neue Volvo XC40

Der neue Volvo XC40 ist erfolgreich gestartet: Für das erste Kompakt-SUV der schwedischen Premium-Marke liegen weltweit bereits mehr als 20.000 Bestellungen vor. Diese Zahl ist umso beeindruckender, da die ersten Fahrzeuge erst jetzt in die Schauräume der Volvo Vertriebspartner kommen. Nach dem gelungenen Einstand in Europa und Amerika debütiert der Volvo XC40 im Frühjahr dann auch auf der Beijing Auto Show (25. April bis 4. Mai 2018) in China: Vom größten Automobilmarkt der Welt erwartet das Unternehmen weitere Wachstumsimpulse. << Weiterlesen… >>

Neuer Audi Q7 als Effizienzdiesel

Der neue Audi Q7 kommt in einer weiteren besonders effizienten Diesel-Variante auf den Markt, die der Kunde ab sofort bestellen kann: der Audi Q7 ultra 3.0 TDI quattro*. Mit dieser Motorisierung sinkt nicht nur der Verbrauch auf 5,5 Liter Diesel, sondern auch der Einstiegspreis für die Q7-Baureihe auf 58.000 Euro. Ab September liefert ihn Audi in Europa zu den Händlern aus. Die Effizienz ist wegweisend: Der kombinierte Kraftstoffverbrauch des 3.0 TDI mit 160 kW (218 PS) beträgt auf 100 Kilometer nur 5,5 Liter. << Weiterlesen… >>

Volvo XC90 T8 Twin Engine: Effizienz hoch zwei mit 407 PS

Die Kombination von zwei Triebwerken im neuen Volvo XC90 T8 Twin Engine sorgt nicht nur für eindrucksvolle Leistungswerte, sondern auch für vorbildliche Umweltverträglichkeit. Das siebensitzige SUV wird bei Abruf der gesamten Systemleistung von einem 299 kW (407 PS) starken Plug-in-Hybridantrieb beschleunigt. Dabei begnügt sich der Volvo XC90 mit durchschnittlich nur 2,1 Litern je 100 Kilometer. Der CO2-Ausstoß sinkt auf gerade einmal 49 Gramm pro Kilometer. Die deutliche Verbrauchs- und CO2-Senkung gegenüber den ursprünglich erwarteten Werten resultiert aus kontinuierlichen Verbesserungen und Innovationen, mit denen der schwedische Premium-Hersteller die Effizienz seiner Fahrzeuge erhöht. << Weiterlesen… >>

Mercedes-Benz GLE Coupé: Mehr Sport wagen – Mercedes-AMG GLE 63 4MATIC

Mercedes-Benz kombiniert zwei höchst unterschiedliche Fahrzeugklassen zu einem neuen Modell – dem Mercedes-Benz GLE Coupé. Dabei dominieren eher sportliche Coupé-Gene als die markanten Züge eines robusten SUV. Neben der überzeugenden Fahrdynamik onroad beeindruckt auch der optische Auftritt. Mit fließender Seitenlinie, gestrecktem und flachem Greenhouse, dem markanten Kühlergrill mit zentraler Chromlamelle und der Heckgestaltung zitiert das GLE Coupé typische Stilelemente besonders sportlicher Mercedes-Benz Modelle. Zur Premiere steht das GLE Coupé mit einer Leistungsbreite von 190 kW (258 PS) bis 270 kW (367 PS) als Diesel- oder Benzinmodell zur Verfügung. << Weiterlesen… >>

Neuer 170 PS Top-Benzinmotor für den Jeep® Renegade

Das Modellangebot des vor sechs Monaten erfolgreich gestarteten kleinen Jeep® Renegade ist um ein weiteres Highlight reicher. Ab sofort ist der markante Renegade auch mit seinem Top-Benzinmotor lieferbar, einem 1,4 Liter großen Vierzylinder mit 170 PS. Zwei Konstruktionsmerkmale machen den modernen Vierventiler zu einem besonders antrittstarken, laufruhigen und sparsamen Motor: das von Fiat Powertrain (FPT) entwickelte variable Ventilsteuersystem MultiAir mit unabhängig von der Nockenwelle gesteuerten Einlassventilen und die variable Geometrie des Turboladers verleihen dem Motor Kraft über einen weiten Drehzahlbereich. << Weiterlesen… >>

Weltpremiere Mercedes-Benz GLC – SUV im Maß-Anzug

Die zweite Generation des Mittelklasse-SUV von Mercedes-Benz hört auf den Namen GLC und ist gleich in mehrfachem Sinne groß in Form: Technisch setzt das neue SUV mit der ausgezeichneten markentypischen Sicherheit mit modernsten Assistenzsystemen und einer hervorragenden Energieeffizienz deutliche Ausrufezeichen. Der Verbrauch sinkt im Vergleich zum Vorgängermodell um bis zu 19 Prozent. Gleichzeitig erhöhen die in diesem Segment einzigartige Mehrkammer-Luftfederung AIR BODY CONTROL, das erweiterte Fahrdynamikprogramm DYNAMIC SELECT und der permanente Allradantrieb 4MATIC sowohl den Fahrkomfort als auch die sportliche Agilität – und das auf jedem Untergrund. << Weiterlesen… >>

G-Klasse Fitness-Kur für die Gelände-Ikone

Der Geländewagen-Klassiker von Mercedes-Benz schreibt seine über 35-jährige Erfolgsgeschichte fort. Das Kultfahrzeug unter den Geländewagen erfüllt mit ständig weiterentwickelter Technik und hochkarätiger Ausstattung die höchsten Ansprüche der Offroad-Fans. Dieser Tradition folgend, feiert jetzt ein neuer V8-Motor mit vier Litern Hubraum, Direkteinspritzung und Biturbo-ufladung, der bereits im Showcar G 500 4×4² präsentiert wurde, seine Weltpremiere in der G-Klasse. Der neue Achtzylinder des G 500 kann auf exklusive Gene verweisen. Er basiert auf der neuen, von Mercedes-AMG entwickelten V8-Motorengeneration, die bereits den Mercedes-AMG GT und den Mercedes-AMG C 63 zu außerordentlichen Fahrleistungen beflügelt. << Weiterlesen… >>

 Werbung